Mountainbike-Touren im Montafon

Für den perfekten Bike-Urlaub in Vorarlberg

Für Mountainbiker eröffnet sich in den Montafoner Bergen ein wahres Bike-Paradies. Ein Trail ist aufregender als der andere. Und dabei stets begleitet wird der Biker von faszinierender Natur. Im Montafon wählen Sie aus Touren verschiedener Schwierigkeitsgrade aus.

Mountainbike-Trails im Überblick

19,6 Kilometer Länge, 761 Höhenmeter
Kraft und Technik sind gefragt bei dieser Tour vom Aktivpark Montafon zum Hosensee.

15,4 Kilometer Länge, 476 Höhenmeter
Die Genießertour auf asphaltierten Wegen zum Bartholomäberg, dem Sonnebalkon des Montafon.

28,6 Kilometer Länge, 1.005 Höhenmeter
Etwas anspruchsvollere Tour zum sonnigen Kristberg.

M1 
27,7 Kilometer Länge, 970 Höhenmeter
Der kleine Bruder des M2-Mountainbike-Trails ist kurz und knackig, aber nicht zu unterschätzen.

M2
58,8 Kilometer Länge, 2.063 Höhenmeter.
Diese Tour bringt Sie bestimmt ins Schwitzen.

M3
113,4 Kilometer Länge, 3.534 Höhenmeter
Auspowern, Schwitzen und die Berge erobern. Der M3-Trail ist die wohl anspruchsvollste Strecke im Montafon.

36,1 Kilometer Länge, 506 Höhenmeter
Ausgangspunkt ist der Aktivpark Montafon. Vorbei an unzähligen Bademöglichkeiten führt die Mountainbike Tour ins Hochmontafon.

Weitere Tourenvorschläge für Ihren nächsten Urlaub im Montafon finden Sie auf der Webseite der Montafon Tourismus GmbH.

E-Mountainbike-Touren im Montafon

E-Bikes haben in den letzten Jahren viele Mountainbike-Touren für all jene Menschen ermöglicht, denen sie bisher vorenthalten waren.  Große Steigungen können einfach überwindet werden – und Genussradler erhalten grenzenlose Ausblicke über Rätikon, Silvretta und Verwall.

Wissenswertes zu E-Mountainbikes

  • Bis zu einem Tempo von 25 Kilometern pro Stunde unterstützt Sie der Motor am E-Bike.
  • Das Mindestalter für die Benutzung der E-Mountainbikes in Silvretta, Rätikon und Verwall beträgt 14 Jahre.
  • Im Zuge des BergePLUS-Programms können Sie als Gast des Löwen Hotels Montafon an speziellen E-Bike Touren kostenlos teilnehmen.

Geführte Mountainbike-Touren

Unter fachkundiger, einheimischer Führung lernen Sie sich, Ihr Bike und die Urlaubsregion kennen. Die professionellen Guides kennen die Mountainbike-Trails in Vorarlberg wie ihre Westentasche und geben Ihnen wertvolle Tipps zu Technik und Equipment. Gleich neun geführte Mountainbike-Touren ermöglichen Ihnen Entdeckungsfahrten durch die Vorarlberger Bergwelt.
 

  • Valschavieltal Wald-Tour mit 25 Kilometern Länge, 300 Höhenmeter
  • Sonnenkopf-Tour mit 60 Kilometern Länge, 1.350 Höhenmeter
  • Balbier-Wasserfall-Tour mit 10 Kilometern Länge, 250 Höhenmeter
  • Kapell-Tiefenmeter-Tour mit 9 Kilometern Länge, 1.190 Tiefenmeter
  • Silbertaler Hochmoor-Tour mit 31 Kilometern Länge, 1.150 Höhenmeter
  • Alpe Latons-Tour mit 67 Kilometern Länge, 1.500 Höhenmeter
  • Tschaggunser Stauseen-Tour mit 20 Kilometern Länge, 800 Höhenmeter
  • Rifabecken Wasserkraft-Tour mit 7 Kilometern Länge, 100 Höhenmeter
     

Viele der Mountainbike Touren sind im Zuge des BergePLUS Programms für Gäste des Löwen Hotel Montafon kostenlos.

Details zu BergePLUS