Wandern in Vorarlberg

Wandertipps und Touren für jedermann

Das Montafon gilt als Wanderparadies in Vorarlberg. Hier wechseln sich anspruchsvolle Bergtouren und gemütliche Familienwanderwege ab und machen den besonderen Charme der Region aus. Stets begleitet werden die Wanderer von einer beeindruckenden Kulisse aus schroffen Bergwänden, urigen Hütten und herrlichem Weitblick.

Die Wandergebiete im Montafon

Ob Genusswanderungen oder sportliche Gipfelstürme - Wanderurlaub im Montafon gestaltet sich nach Ihren Wünschen. Rund um das Löwen Hotel in Schruns bieten sich 1.400 Kilometer bestens beschilderte Wanderwege und Wander-Touren an und garantieren einen abwechslungsreichen Wanderurlaub in Vorarlberg.

So abwechslungsreich wie im Winter zeigt sich Silvretta Montafon auch in den Sommermonaten. Auf dem Hochjoch empfängt Sie ein Rundblick auf 200 Gipfel. Bei guter Fernsicht können Sie sogar einen Blick auf den Bodensee erhaschen. Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade sowie bestens ausgebaute Rad- und Mountainbike-Strecken warten auf Sie. Auf 2.010 Metern Seehöhe schlemmt es sich im Bergrestaurant Nova Stoba besonders gut.

Auffahrt über die Versettla Bahn in Gaschurn oder die Garfrescha Bahn in St. Gallenkirch.

Im Rätikon ist der Bewegungsberg Golm einer der beliebtesten Ziele für Familien. Vor allem die Aktiv-Programme auf dem Berg stehen bei jüngeren Wanderern hoch im Kurs. Der Alpin-Coaster Golm ist die Sommer-Rodelbahn in luftigen Höhen im Montafon. Vorarlbergs größter Waldseilpark befindet sich auf dem Bewegungsberg Golm und hat spezielle Parcours für Kinder in petto. Mutige Bergsteiger begeistern sich für den Flying Fox: Auf einem Drahtseil geht’s in Windeseile über den Stausee Labschau.

Auffahrt innerhalb weniger Minuten über die Golmerbahn.

Gegensätze ziehen sich an auf dem Schafberg. Leichte Wanderungen ermöglichen Ein- und Ausblicke der besonderen Art. Unberührte Natur und faszinierende Bergformationen veranlassen einen, sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren. Urgestein und Kalk gesellen sich zu Alpenrosen und Orchideenblüten. Das bedeutet für Sie: Natur-Erlebnisse und Glücksmomente ganz hoch oben.

Auffahrt mit den Gargellner Bergbahnen.

Vom Silbertal aus bringt Sie die Kristbergbahn hinauf in den Natur- und Wanderpark Montafon. Von dort aus genießen Sie den Rundblick über das Rätikon- und Verwallgebirge. Für Bewegung sorgen 200 Kilometer markierte Wanderwege – 25 davon sogar kinderwagentauglich. Radfahrer erkunden den Kristberg auf 80 Kilometern Bikerrouten. Noch näher an die Natur kommen Sie über die waldpädagogischen Führungen und den Forschungslehrpfad.

Auffahrt mit der Kristbergbahn Silbertal.

Vielen bekannt durch die Silvretta-Bike-Safari und die Europatreppe4000 ist die Bielerhöhe das höchste Ziel im Montafon.

Auffahrt mit der Vermuntbahn von Vandans aus.

Klein aber fein, und daher ein unberührter Diamant für Ruhesuchende ist Tafamunt auf mehr als 1.500 Metern Seehöhe. Idyllisches Alpenpanorama und saftige Weiden laden zum Entspannen ein. Besonders interessant: Die Hochmoorlandschaft am Wiegensee.

Auffahrt mit der Tafamuntbahn von Schruns–Rodund aus.

Beim Wandern im Montafon lassen sich gleich zwei Ihrer liebsten Freizeitbeschäftigungen miteinander verbinden: Wandern und Angeln. Wie der Name schon sagt, führt die Lünerseebahn die Wanderer direkt zum alpinen Lünersee. Auf beinahe 2.000 Metern Seehöhe können Sie das Angeln und den unvergleichlichen Bergblick  gleichzeitig genießen.

Auffahrt mit der Lünerseebahn von Schruns aus.

Aktiv unterwegs mit Kindern

Besonders im Sommer, wenn die Sonne die Gipfelgruppen im Montafon mit diesem ganz besonderen Licht in Szene setzt, ziehen die Berge Groß und Klein wahrlich an. Unzählige Touren und Routen fürs Wandern mit der Familie stehen Ihnen rund um Schruns zur Auswahl. Idyllische Spaziergänge oder abwechslungsreiche Pfade führen Sie zu urigen Hütten und kristallklaren Bergseen, von denen es in Vorarlberg so viele gibt. Wandern mit Kinderwagen entlang sanfter Wege ist besonders für junge Familien eine willkommene Abwechslung.

WANDERTouren rund um Schruns

  • 199 Wander- und Bergtouren gibt es im Montafon. Darunter leichte Wanderungen und anspruchsvolle Kletterpartien.
  • Erobern Sie 1.130 Kilometer gekennzeichneter Wander-Kilometer – von einfach bis schwer.
  • Mehr als 35 Schutzhütten und Bergrestaurants laden zum gemütlichen Beisammensein ein.
  • Die Wanderwege im Montafon durchziehen 11 Wandergebiete mit Bergbahnen.

Jetzt Aktivurlaub planen

Aktiv den Tag verbringen und dann den Abend gemütlich im Wellnessbereich und beim Gourmet-Dinner ausklingen lassen - so muss Urlaub sein! Finden Sie jetzt Ihren nächsten Genussurlaub im Montafon.

JETZT BUCHEN